37 Ergebnisse für tag: Soul

Gregor Meyle

Hamburg, Juli 2020 – Im April 2020 singt sich Gregor Meyle als Drache bei "The Masked Singer" bis in die Finalshow. Für seine Studioalben "New York-Stintino" und "Meile für Meyle" auf dem eigenen Label Meylemusic, erhält er Gold-Awards. Mit "Meylensteine" erhielt er bei Vox eine eigene und erfolgreiche TV Sendung und er hat inzwischen über eine Viertelmillion begeisterte Konzertbesucher, einen Echo und einen Deutschen Fernsehpreis zu verbuchen. Man könnte sagen, es läuft richtig gut in den letzten Jahren für den sympathischen Singer-Songwriter aus Backnang. Und dann kam Corona im Frühjahr 2020. Die Sommerkonzerte Tour und zahlreiche weitere Termine mussten abgesagt und verlegt werden. Die Clubtour von Gregor Meyle & Band fiel dem auch zum Opfer, aber optimistisch und zuversichtlich wie Gregor Meyle ist, wurden die Termine kurzerhand um ein Jahr auf 2021 verschoben. Noch mehr Spannung und Vorfreude auf ein unvergessliches Konzerterlebnis nach längerer Abstinenz. Viele kennen den bescheidenen Musiker mit Hut, Bart und Brille erst seit der ersten Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert", seine treue Fangemeinde hat er sich jedoch in den letzten Jahren in hunderten Live-Auftritten in Clubs, Stadthallen und auf großen Open- Air-Bühnen erspielt. Mehr lesen...

Black Pumas

Es gibt Geschichten, die man nicht vorhersehen kann und die sich am Ende von ganz von alleine schreiben. Zum Beispiel die Geschichte von Adrian Quesada und Eric Burton.Als Gitarrist und Produzent Adrian Quesada 2017 in Austin im Studio saß und eine Stimme suchte, die seine Instrumentals zum Leben erweckt, stieß er schnell an seine Grenzen. Es fiel ihm nicht leicht, jemanden mit einer eigenen und wiedererkennbaren Identität zu finden, der dann auch noch Neil Young und Sam Cooke gleichermaßen liebt. Durch einen gemeinsamen Bekannten fand der Grammy-Preisträger schließlich sein gesuchtes musikalisches Pendant.Es war Eric Burton, der aus Quesadas Funk-Vorlagen "Black Moon Rising" und "Fire" formte. Die beiden Musiker entwickelten einen modernen Sound für eine außergewöhnliche Stimme und wurden Austins neue Combo der Stunde, deren Auftritte in C-Club regelmäßig zu ausufernden Partys wurden. Selbstverständlich wurden sie zur "Best New Band" bei den Austin Music Awards erkoren. NPR benannte sie zur "breakout band of 2019". Im Juni 2019 erschien das hochgelobte und selbstbetitelte Debütalbum. Termine im November in Berlin und Köln waren in kürzester Zeit ausverkauft, ebenso die komplette Europa Tour im Frühjahr 2020. Im November dieses Jahres habt ihr nun aber nochmal die Chance euch von den Black Pumas in Hamburg, Dortmund oder Berlin mitreißen zu lassen. Mehr lesen...

Black Pumas

+++ Neuer Termin: 22.06.2021 +++Es war Eric Burton, der aus Quesadas Funk-Vorlagen "Black Moon Rising" und "Fire" formte. Die beiden Musiker entwickelten einen modernen Sound für eine außergewöhnliche Stimme und wurden Austins neue Combo der Stunde, deren Auftritte in C-Club regelmäßig zu ausufernden Partys wurden. Selbstverständlich wurden sie zur "Best New Band" bei den Austin Music Awards erkoren. NPR benannte sie zur "breakout band of 2019". Im Juni 2019 erschien das hochgelobte und selbstbetitelte Debütalbum. Termine im November in Berlin und Köln waren in kürzester Zeit ausverkauft, ebenso die komplette Europa Tour im Frühjahr 2020. Im November dieses Jahres habt ihr nun aber nochmal die Chance euch von den Black Pumas in Hamburg, Dortmund oder Berlin mitreißen zu lassen. Mehr lesen...

Gregor Meyle

+++ NEUER TERMIN: 21.11.2021 +++Es bleibt spannend rund um den Mann mit Gitarre, Brille und Hut. Die Sommerkonzerte mit großen Teilen der "Sing meinen Song-Band" und einigen weiteren Champions-League-Musikern haben ja seit vielen Jahren Tradition. Der Herbst 2020 bringt außerdem wieder viel neue Musik – zum Beispiel live eine Vorschau auf das Album, welches dann erschienen sein soll. Neue TV-Formate sind ebenso in Planung wie weitere Folgen der "Song Suite", einer eigenen YouTube-Sendung, für die Gregor in Folge 1 mit Jamie Cullum gleich eines seiner Idole getroffen hat. Auf den besten Bühnen Deutschlands dürfen natürlich auch altbekannte Klassiker wie "Niemand" oder "Keine ist wie du" nicht fehlen. Es gibt große Emotionen und ein Cross-Over aus zahlreichen Musikstilen von einem, der mit offenen Augen durch die Musikwelt geht und sich stets inspirieren lässt, ganz persönliche, neue Lieder zu erschaffen. Und in bester Songpoeten-Manier erzählt er natürlich auch wieder viele Geschichten zwischen den Titeln. Unverkennbar und authentisch – einfach echt Gregor Meyle. Mehr lesen...

Max Mutzke

Am 28. September 2018 liefert Max Mutzke mit "Colors" sein neues Album ab – ein grooviges Gesamtkunst- und kleines Meisterwerk, mit dem Deutschlands wichtigster Soulsänger dem Spektrum "Soul" eine neuerliche Nuance verleiht. Man kann sich in Plattensammlungen, Diskographien, Fachbüchern oder Foren vergraben, um sich ein Bild davon zu machen, welche Wege der Soul in den letzten 50 Jahren einschlug, was er für den Hiphop und der Hiphop für den Soul getan hat. Man kann aber auch einfach "Colors" auflegen und sich den stimmigen Collagen hingeben, mit denen Max Mutzke und seine Touring-Band monoPunk die feinen Verläufe des Genres in schillernden Farben aufzeigen. Mehr lesen...