2 Ergebnisse für tag: Post Grunge

Three Days Grace

In Nordamerika zählen Three Days Grace zu den erfolgreichsten Rock-Acts der Gegenwart. Mit ihrer schweißtreibenden Mischung aus Post-Grunge und Alternative-Metal führen die vier Musiker aus dem kanadischen Toronto immer wieder die Rockcharts an, vier ihrer sechs Alben erhielten in Kanada und den USA Platin- sowie Doppelplatin-Auszeichnungen. Nach einer einschneidenden Veränderung im Jahr 2013, als Three Days Grace den Wechsel ihres Frontmanns verkündeten, meldete sich die Band 2015 mit ›Human‹ zurück, das zu ihrem bislang erfolgreichsten Album geriet und erstmals auch in die deutschen Albumcharts einstieg. Der erst kürzlich veröffentlichte sechste Longplayer ›Outsider‹ konnte diese weltweiten Erfolge noch einmal überflügeln. In ihrer Heimat Kanada stieg die Platte als sechstes Album in Folge direkt in die Top 10 ein. Zwischen dem 13. und 21. Oktober kommen Three Days Grace nun für vier Shows in Hamburg, Köln, München und Wiesbaden nach Deutschland. Mehr lesen...

Breaking Benjamin

Das aus Pennsylvania stammende Quartett Breaking Benjamin konnte sich 10 Jahre lang mit vier Alben in der US-Szene zwischen Alternative Metal und Post-Grunge behaupten. 2010 kam es zur vorübergehenden Auflösung der Band um den charismatischen Frontmann, Sänger, Gitarristen und Hauptsongwriter Benjamin Burnley. Drei Jahre lang schien die Geschichte von Breaking Benjamin beendet, bis sie 2013 aus der Versenkung stiegen. Mit runderneuertem Line-Up nahm Burnley das fünfte, aktuelle Album ›Dark Before Dawn‹ auf, das zum bislang erfolgreichsten avancierte. Im Frühjahr kommen Breaking Benjamin für zwei Shows nach Deutschland und gastieren am 30. Mai Berlin und am 14. Juni in Hamburg. Mehr lesen...