9 Ergebnisse für tag: Funk

JJ Rosa

Datum folgt Mehr lesen...

SOULDACITY

Das ist ein Jazz-Soul-Funk Fusion Quartett, welches einen Sound kreiert, der jeden anspricht, der Musik liebt! Darrin Lamont Byrd (Gesang) und Boris Netsvetaev (Keyboard) trafen sich 2012 beim König der Löwen und machen seitdem Musik zusammen. Boris stellte Darrin Kai Bussenius (Schlagzeug) und Phil Steen (Bass) vor und damit war die Band komplett und die Geburtsstunde von SOULDACITY erfolgt. Soul und Audacity, die beiden Worte, aus denen sich der Bandname zusammensetzt, bedeutet übersetzt soviel, wie die Kühnheit des Souls. Die Band verfolgt die Idee alte Funk, Soul und Jazzstandards aufzugreifen und neu zu interpretieren - sie mit ihren eigenen Songs zu vermischen und so einen eigenen, ganz besonderen Stil zu schaffen. Wir sind eine Band, die kontinuierlich versucht die Grenzen zwischen Kunst und Musik verschwimmen zu lassen und neu zu setzen. Unsere musikalische Bandbreite reicht von Miles Davis zu Chic Corea, über Al Jarreau und Bill Withers, um die Sammlung zu vervollständigen. Die erste Demo-CD ist jetzt erhältlich! Mehr lesen...

The Cat Empire

Trotz ihres anspruchsvollen Sounds zwischen Funk, Jazz, Pop, Ska und Rock gehören The Cat Empire in ihrer Heimat seit Jahren zu den erfolgreichsten Acts. Ihre Alben ›The Cat Empire‹, ›Two Shoes‹, ›Cities‹, ›So Many Nights‹ und ›Cinema‹ durchbrachen die Doppel-Platin-Grenze, fast jede Single erreichte Platz 1 der australischen Charts. 2012 spielten The Cat Empire im Rahmen ihrer Jubiläums-Tour zum zehnjährigen Bestehen umjubelte Deutschland-Konzerte. Knapp ein Jahr später stellte das Ausnahme-Sextett auf seiner Welttournee, die auch hierzulande Station machte, ihr sechstes Album ›Steal The Light‹ vor.Im August gibt es jetzt die Chance, die Australier bei zwei exklusiven Shows in Hamburg und Dortmund erneut live zu erleben. Mehr lesen...

Bo Saris

Bo Saris muss seine Tournee im April aufgrund einer Terminänderung seiner Albumveröffentlichung in den Juni verschieben. Die neuen Daten lauten: 3.6. Köln und 4.6. Berlin. Das Hamburger Konzert muss leider ersatzlos abgesagt werden.Nachfolgend eine persönliche Nachricht von Bo Saris an seine Fans: Liebe Fans, weil sich meine Albumveröffentlichung terminlich verschiebt, musste ich leider auch einige Shows verlegen. Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit für die neuen Termine. [...] Hamburg muss ich leider absagen, werde aber bald dort sein. Versprochen!Entschuldigt bitte die Unannehmlichkeiten. Ich kann es kaum erwarten, Euch alle zu sehen.Bo x Mehr lesen...