32 Ergebnisse für tag: Electronic

GROSSSTADTGEFLÜSTER

Oh Freude, die drei ZerstörungstheoretikerInnen Jen Bender, Riffsn und Chriz Falk, sprich Grossstadtgeflüster aus Berlin, kehren 2020 auf die Bühne zurück um dort anzuknüpfen, wo sie gerade erst alles abgerissen haben. Mit den löchrigen Erinnerungen an eine komplett ausverkaufte und eskalierte Frühjahrstour und mit dem neuen Album Trips &Ticks im Gepäck werden sie aller Erwartung nach der Irrwitzleiter eine neue Stufe hinzufügen. Ihr Kanalratten-Hit "Fickt-Euch-Allee" bekommt auf der neuen Platte mit Songs wie "Feierabend", "Hallus" oder "Meine Couch" bestens schlecht gelaunte Geschwister, die nur darauf warten lauthals mitgegrölt oder im Moshpit zu Feenstaub zertrampelt zu werden. Nach 16 Jahren, 5 Alben, zwei EP ́s und ca. 666 gespielten Konzerten könnte man ja auch alles ein bisschen ruhiger angehen lassen, aber warum eigentlich wenn’s doch gerade so viel Spass macht? Ausserdem weiss ja keiner wie lang die angebröselten Knochen noch halten. Post-Abriss-Muskelkater gibt’s zu jedem Ticket natürlich gratis dazu. Und noch kleiner Tip: Der Erfahrung der letzten Touren nach lieber schnell bestellen und nicht später über "Upsi, schon alles weg" ärgern. Mehr lesen...

Grossstadtgeflüster

Oh Freude, die drei ZerstörungstheoretikerInnen Jen Bender, Riffsn und Chriz Falk, sprich Grossstadtgeflüster aus Berlin, kehren 2020 auf die Bühne zurück um dort anzuknüpfen, wo sie gerade erst alles abgerissen haben. Mit den löchrigen Erinnerungen an eine komplett ausverkaufte und eskalierte Frühjahrstour und mit dem neuen Album Trips &Ticks im Gepäck werden sie aller Erwartung nach der Irrwitzleiter eine neue Stufe hinzufügen. Ihr Kanalratten-Hit "Fickt-Euch-Allee" bekommt auf der neuen Platte mit Songs wie "Feierabend", "Hallus" oder "Meine Couch" bestens schlecht gelaunte Geschwister, die nur darauf warten lauthals mitgegrölt oder im Moshpit zu Feenstaub zertrampelt zu werden. Nach 16 Jahren, 5 Alben, zwei EP ́s und ca. 666 gespielten Konzerten könnte man ja auch alles ein bisschen ruhiger angehen lassen, aber warum eigentlich wenn’s doch gerade so viel Spass macht? Ausserdem weiss ja keiner wie lang die angebröselten Knochen noch halten. Post-Abriss-Muskelkater gibt’s zu jedem Ticket natürlich gratis dazu. Und noch kleiner Tip: Der Erfahrung der letzten Touren nach lieber schnell bestellen und nicht später über "Upsi, schon alles weg" ärgern. Mehr lesen...

Northern Lite

Northern Lite Support: MAMA "Evolution Tour 2019" Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 UhrNach einem Abstecher "Back To The Roots" gehen Northern Lite wieder zu dritt und mit neuem Album auf Tour. Ende 2019 / 2020 reisen die Erfurter durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und bringen ihren neuen Sound in die Hallen. Mehr lesen...

Geek Beats

Geek Beats ist eine neue Party mit moderner Musik und Retrotechnologie, organisiert von Hamburgs größtem 8-Bit Kollektiv "8 Pauli". Am Freitag, den 10. Januar, hörst du in der Prinzenbar die beste Musik, die mit Gameboys, Synthies und sogar Laserpistolen gemacht wird. Für die visuelle Unterstützung sorgen die bunten DJ's und Künstler die mit LED-Lichtern, Lego-Anzügen und 360° Mapping einen zauberhaften Abend auf die Beine stellen. 100% Geek. 100% Tanzbar. Mehr lesen...

HVOB CONCERT TOUR „ROCCO“

Nach einer ausverkauften europäischen Clubtour im Herbst wird HVOB wieder auf die große Bühne zurückkehren und im März die bevorstehende Welt Tournee beginnen. Die Tour startet mit der Veröffentlichung des neuen HVOB-Albums "Rocco" im März auf Pias Records. Wie die beiden vorherigen HVOB-Releases verfolgt auch ROCCO einen konzeptionellen Ansatz. Nach dem multimedialen Kunstprojekt "Trialog" im Jahr 2015 und der genreübergreifenden Zusammenarbeit "Silk" im Jahr 2017 erzählt ROCCO 13 separate, aber dramaturgisch miteinander verbundene Erzählungen über das Loslassen, Abschiede und Neuanfang. Mehr lesen...