10 Ergebnisse für tag: Brit-Pop

STEREOPHONICS

Seit über 25 Jahren stehen die Stereophonics aus Wales für ein ganz bestimmtes Rockgefühl. Sechs ihrer zehn Studioalben eroberten die Spitzenposition der britischen Charts, sie erhielten 23 Platin-Auszeichnungen und verkauften bislang über 8,5 Millionen Platten. Mit neuem Material kehren die Stereophonics Anfang 2020 auf die europäischen Bühnen zurück: Im Gepäck die Songs ihres 11. Longplayers ›Kind‹. Die gleichnamige Europatournee führt die Band auch nach Frankfurt, Berlin, Köln, München und Hamburg. Mehr lesen...

Keane

Keane sind zurück! Mit ihrem neuesten Album ›Cause and Effect‹, das am 20. September Release feierte, startet die Band nach einer längeren Auszeit wieder voll durch und kündigt eine ausgiebige Europatournee für Anfang 2020 an. In Deutschland sind Indiepop-Helden in Berlin und in Hamburg zu erleben. Mehr lesen...

Stereophonics

Seit 25 Jahren stehen die Stereophonics aus Wales für ein ganz bestimmtes Rockgefühl. Tief verbunden in der Tradition hymnischer Refrains und mitreißender Strophen, haben sie die Dringlichkeit eines kantigen, druckvollen Sounds im Blick. Mit dieser Spannung zwischen Alternative-Rock und fantastischen Melodien avancierten sie früh zu echten Erfolgsgaranten. Sechs ihrer neun Alben eroberten die Spitzenposition der britischen Charts und elf ihrer Singles schafften den Einstieg in die Top 10. Mit neuem Material kehren die Stereophonics Anfang 2018 auf die Konzertbühnen zurück. Am 27. Oktober erscheint ihr zehntes Album ›Scream Above the Sounds‹, im Anschluss geht die Band auf Welttournee, die sie zwischen dem 29. Januar und dem 8. Februar auch für drei Konzerte in Hamburg, München und Berlin nach Deutschland führen wird. Mehr lesen...

Hullabaloo – Spektakel

Bass, Bässe, Besser - Schluss mit Lametta! Am 13.12.2017 wird der Schnee schmelzen und das kalte Wetter draußen gelassen! Freshe Techno-Beats und cooler Indie-Pop entführen in eine andere Welt und werden die Füße auch bei -10°C zum Glühen bringen. Es gibt nicht nur auf die Ohren: einzigartige Visuals werden die Nacht zum Tag machen. Auftreten werden: DJ David Bucka, Herzstück von Maximale Liebe. Mit seinen elektronischen und kompromisslosen Bässen vermittelt er den Sound des Kollektivs. Mehr als eine Million Klicks bei Soundcloud und circa 500.000 Views bei YouTube sprechen eine deutliche Sprache. Das Duo Spacefish begeistert mit ihrer lässigen Mischung aus analog und digital. Die Newcomer lassen Hip-Hop Beats auf tanzbare Riffs aufeinander treffen und nehmen das Publikum mit in einen Dschungel der Sounds. Roast Apple – nach einer deutschlandweiten Tournee mit ausverkauften Konzerten kehren die vier jungen Nordlichter nach Hamburg zurück. Bei ihren schweißtreibenden Shows spielen sie mit discoartigen Drums, drückenden Bässen und einer Wand aus Synthies, als gäbe es kein Morgen mehr. Die Einnahmen des Abends kommen den sozialen Aktionen Hörer helfen Kindern e.V. (https://www.radiohamburg.de/hoerer-helfen-kindern/spenden) und Klinik- Clowns Hamburg e.V. (http://klinik-clowns-hamburg.de/spenden/) zugute.Präsentiert wird das Konzert von den Hamburger Musikmanagement-Studenten der Hochschule Macromedia. Mehr lesen...

Reeperbahn Festival

Entdeckt mit uns neue Lieblingsbands und lasst euch auf einer Welle von Musik durch St. Pauli treiben! 500 Konzerte in über 70 Spielstätten, Kunst, Film, Word, Food, Workshops, eine Konferenz für Musik- und Digitalwirtschaft und ein internationaler Musik Award, der ANCHOR – auf all das freuen wir uns beim Reeperbahn Festival 2017! Mehr lesen...