Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen Suche

Veranstaltungstyp

Musikgenre

Veranstaltungsorte

Aug. '19

Mo 26.08.19 um 20:00 JMSN

Preis:

  • VVK: 20.50 € inkl. VVK Geb.
  • Abendkasse: 22 €

Einlass:

19:00 Uhr

Beginn:

20:00 Uhr

Details

Genre:

, ,

Veranstaltungstyp:

Konzert 

JMSN ist ein Tausendsassa. Offiziell bezeichnet er sich immer noch als Singer/Songwriter, aber das weist schon in eine ziemlich verkehrte Richtung. In Wahrheit rettet er den R&B, ist als Arrangeur eine Wucht, bringt den Sex zurück aus seiner Sterilität und beherrscht so viele Stile, dass man ihn ruhig mit den ganz Großen vergleichen darf. Er führt D’Angelos Mission aus den 90ern weiter. Er übernimmt den Funk und die Sounds der Ohio Players, die schon den Westcoast-Gansta-Rap geprägt haben. Er bettet eine George-Benson-Gitarre in seine Songs ein und perlende Synthie-Klänge. Vor allem kann er singen wie nur wenige. Der Soul liegt diesem Multitalent in der Seele und im Herzen, was vielleicht daran liegt, dass er in der Motown-Stadt Detroit aufgewachsen ist. Inzwischen lebt er in Los Angeles und hat die entspannte Sommerwärme genauso lässig in seine Tracks eingewoben. JMSN ist der Komponist, Sänger und Crooner, auf den wir alle lange...
➜ DETAILS
JMSN – Talk Is Cheap

JMSN ist ein Tausendsassa. Offiziell bezeichnet er sich immer noch als Singer/Songwriter, aber das weist schon in eine ziemlich verkehrte Richtung. In Wahrheit rettet er den R&B, ist als Arrangeur eine Wucht, bringt den Sex zurück aus seiner Sterilität und beherrscht so viele Stile, dass man ihn ruhig mit den ganz Großen vergleichen darf. Er führt D’Angelos Mission aus den 90ern weiter. Er übernimmt den Funk und die Sounds der Ohio Players, die schon den Westcoast-Gansta-Rap geprägt haben. Er bettet eine George-Benson-Gitarre in seine Songs ein und perlende Synthie-Klänge. Vor allem kann er singen wie nur wenige. Der Soul liegt diesem Multitalent in der Seele und im Herzen, was vielleicht daran liegt, dass er in der Motown-Stadt Detroit aufgewachsen ist. Inzwischen lebt er in Los Angeles und hat die entspannte Sommerwärme genauso lässig in seine Tracks eingewoben. JMSN ist der Komponist, Sänger und Crooner, auf den wir alle lange gewartet haben. Er erfindet das Rad nicht neu, aber er lässt es rollen und rollen und rollen und behält dabei die volle Kontrolle: Seit seinem Debütalbum „Priscilla“ aus dem Jahr 2012 veröffentlicht der Songwriter, Multiinstrumentalist, Produzent, Soundingenieur, Mixer und Videograf seine Platten, die er in seinem Home-Studio weitgehend alleine einspielt, über sein eigenes Indie-Label White Room. Das gilt selbstverständlich auch für „Velvet“, JMSNs neuen großen Wurf, der vergangenen Oktober entstanden ist. Songs wie „Levy“, „Talk is Cheap“ oder „Mind Playin’ Tricks“ sind sehr von der Vielseitigkeit und Eigenwilligkeit des Mannes geprägt und schmeicheln dem Gehör auf vielfältige Weise. Und das Beste ist, dass er seine Vision von R&B, Funk und Soul auch live in perfekten Shows umzusetzen versteht. Am 26. August kommt JMSN nach Hamburg in die Prinzenbar.

Veranstalter: FKP Scorpio
Präsentiert von: Szene Hamburg


Noch mehr Details ➜ ➜

Sa 31.08.19 um 19:00 Gabensound

Preis:

  • Abendkasse: Spendenbasis €

Einlass:

18:00 Uhr

Beginn:

19:00 Uhr

Details

Genre:

, ,

Veranstaltungstyp:

Event 

Ihr Lieben, der GabenSOUND geht in die 2. RundeUnser letzter Abend war ein voller Erfolg. Viel Musik, viele Gespräche, eine tolle Atmosphäre und eine Menge Spenden für den Gabenzaun. Das wollen wir wiederholen!Unter den Motti #zaunliebe und #anhängenmitherz erwartet euch auch dieses Jahr ein Abend voller Musik und guter Laune, der mit einem guten Zweck verbunden wird.Die Spenden dieses Events gehen erneut an den Hamburger Gabenzaun e.V. am Hauptbahnhof*. Mit unserem Event möchten wir auf den Verein und dessen wundervolle und wichtige Arbeit aufmerksam machen.Weitere Infos zu den Acts und zu der diesjährigen Sammelaktion werde folgen!*Der Gabenzaun ist ein zweckentfremdeter Zaun auf einer kleinen Mauer, der eigentlich gedacht war, damit sich Obdachlose nicht auf die Mauer zum Verweilen setzen konnten. Eine Initiative entwickelte sich, die dort an dem Zaun Plastiktüten mit Sachspenden für die Obdachlosen aufhing. Diese Aktion wurde sehr schnell und gut angenommen und bis heute ausgebaut. An...
➜ DETAILS

Ihr Lieben, der GabenSOUND geht in die 2. Runde

Unser letzter Abend war ein voller Erfolg. Viel Musik, viele Gespräche, eine tolle Atmosphäre und eine Menge Spenden für den Gabenzaun. Das wollen wir wiederholen!

Unter den Motti #zaunliebe und #anhängenmitherz erwartet euch auch dieses Jahr ein Abend voller Musik und guter Laune, der mit einem guten Zweck verbunden wird.

Die Spenden dieses Events gehen erneut an den Hamburger Gabenzaun e.V. am Hauptbahnhof*.
Mit unserem Event möchten wir auf den Verein und dessen wundervolle und wichtige Arbeit aufmerksam machen.

Weitere Infos zu den Acts und zu der diesjährigen Sammelaktion werde folgen!

*Der Gabenzaun ist ein zweckentfremdeter Zaun auf einer kleinen Mauer, der eigentlich gedacht war, damit sich Obdachlose nicht auf die Mauer zum Verweilen setzen konnten. Eine Initiative entwickelte sich, die dort an dem Zaun Plastiktüten mit Sachspenden für die Obdachlosen aufhing. Diese Aktion wurde sehr schnell und gut angenommen und bis heute ausgebaut. An mehreren Tagen in der Woche werden nun am Hauptbahnhof Spenden durch Freiwillige verteilt, der Kontakt zu den Zaunbesuchern gehalten und die Öffentlichkeit informiert


Noch mehr Details ➜ ➜

Sep. '19

Fr 06.09.19 um 20:00 MELANTONIC

Preis:

  • VVK: 12 € exkl. VVK Geb.

Einlass:

19:00 Uhr

Beginn:

20:00 Uhr

Details

Genre:

,

Veranstaltungstyp:

Konzert 

MELANTONIC ist eine norddeutsche Band, die sich mit starken Gitarren, duften Beats und fein arrangierten Vocals ihren Platz zwischen Pop und Rock reserviert (kurz: Tonic-Rock). Nach ausverkauften Shows in der Hamburger Heimat (Markthalle & Knust) und bundesweiten Auftritten ist #dieduennstebandderwelt heiß auf mehr. In der Prinzenbar mit dabei sind die Maniax aus Braunschweig, die ihr Rockfilet mit Poppüree auf die Bühne zaubern werden.
➜ DETAILS
Arthur's Table – MELANTONIC [Musikvideo]

MELANTONIC ist eine norddeutsche Band, die sich mit starken Gitarren, duften Beats und fein arrangierten Vocals ihren Platz zwischen Pop und Rock reserviert (kurz: Tonic-Rock). Nach ausverkauften Shows in der Hamburger Heimat (Markthalle & Knust) und bundesweiten Auftritten ist #dieduennstebandderwelt heiß auf mehr.
In der Prinzenbar mit dabei sind die Maniax aus Braunschweig, die ihr Rockfilet mit Poppüree auf die Bühne zaubern werden.

Veranstalter: Melantonic GBR


Noch mehr Details ➜ ➜

Mi 11.09.19 um 20:00 Holy Moly And The Crackers

Preis:

  • VVK: 16.10 € inkl. VVK Geb.

Einlass:

19:00 Uhr

Beginn:

20:00 Uhr

Details

Genre:

, , ,

Veranstaltungstyp:

Konzert 

Holy Moly & The Crackers hatten ein großartiges Jahr: Die Gipsy-Rock-Band aus Newcastle – so zumindest ihre Selbstbeschreibung – veröffentlichte ihr neues Album "Salem" voller fulminanter Indie-Rock-Hymnen und wurde dafür über den grünen Klee gelobt, sowohl von Kritikern als auch von Fans. Es folgten zwei weithin ausverkaufte Tourneen, eine durch das Vereinigte Königreich und eine ebenso erfolgreiche durch Europa, bei denen das Sextett auch erstmals bei uns durch die Hallen tobte. Aber schon davor waren Holy Moly & The Crackers (was man vielleicht mit "Heiliger Strohsack und die Knallerbsen" übersetzen könnte) eine der hardest working bands Englands. Was bei anderen vielleicht wie ein Klischee klänge, stimmt hier wirklich: Seit der ersten Platte "First Avenue" im Jahr 2012 ist die Combo um die Gründer Conrad Bird, Ruth Patterson und Squeezebox Rosie Bristow eigentlich ständig unterwegs und mischt dabei Genres, wie es ihr gerade in den Sinn kommt. Irische, amerikanische oder...
➜ DETAILS

httpv://www.youtube.com/watch?v=channel/UCEk2AJFONwwJ3IRmIeRqL0w

Holy Moly & The Crackers hatten ein großartiges Jahr: Die Gipsy-Rock-Band aus Newcastle – so zumindest ihre Selbstbeschreibung – veröffentlichte ihr neues Album „Salem“ voller fulminanter Indie-Rock-Hymnen und wurde dafür über den grünen Klee gelobt, sowohl von Kritikern als auch von Fans. Es folgten zwei weithin ausverkaufte Tourneen, eine durch das Vereinigte Königreich und eine ebenso erfolgreiche durch Europa, bei denen das Sextett auch erstmals bei uns durch die Hallen tobte. Aber schon davor waren Holy Moly & The Crackers (was man vielleicht mit „Heiliger Strohsack und die Knallerbsen“ übersetzen könnte) eine der hardest working bands Englands. Was bei anderen vielleicht wie ein Klischee klänge, stimmt hier wirklich: Seit der ersten Platte „First Avenue“ im Jahr 2012 ist die Combo um die Gründer Conrad Bird, Ruth Patterson und Squeezebox Rosie Bristow eigentlich ständig unterwegs und mischt dabei Genres, wie es ihr gerade in den Sinn kommt. Irische, amerikanische oder Balkan-Folksongs, Bluesrock-Kracher, Funeral Marches und Punkrock mischen sie zu einer einzigartigen, fantastischen Version von Rock’n’Roll zusammen. Bird und Pattersonröhren sich mit einer Hingabe durch die Songs, die ihresgleichen sucht, Funk-Bass-Spieler Jamie Shields und Schlagzeuger Tommy Evans bilden die treibende Rhythmusgruppe und dazu kommen Bläser und die Fiedel – gemeinsam machen sie aus jedem Konzert eine Party! Seit diesem Jahr verstärkt Nick Tyler die Band mit seiner psychedelisch-punkigen Gitarre und gibt noch eine weitere Sound-Zutat in diesen musikalischen Cocktail. Neben den ganzen Auftritten, die dieses Jahr anstehen, wollen Holy Moly & The Crackers auch an einer neuen Platte arbeiten, die sie im September live bei uns präsentieren.

Lineup:
Juli Sharp

Veranstalter: FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH
Präsentiert von: Szene Hamburg, delta radio, Classic Rock, kulturnews, Melodie & Rhythmus, MusikBlog.de, The-Pick.de


Noch mehr Details ➜ ➜

Mo 16.09.19 um 20:00 Garrett Kato & Riley Pearce

Preis:

  • VVK: 18.00 € exkl. VVK Geb.

Einlass:

19:00 Uhr

Beginn:

20:00 Uhr

Details

Genre:

, ,

Veranstaltungstyp:

Konzert 

Im September kommen zwei australische Künstler nach Hamburg, die vieles verbindet und die sich ganz wunderbar ergänzen. Garrett Kato und Riley Pearce haben beide auf der Straße begonnen und ihre ersten Brötchen als reisende Musiker verdient, mit der Gitarre im Gepäck und bereit, immer und überall aufzutreten. Garrett Kato wurde in Kanada geboren, lebt aber schon lange in Australien. Vor knapp zehn Jahren hängte er aus einer Laune heraus seinen Job an den Nagel und trampte nur mit ein paar Klamotten, Schlaf- und Rucksack und natürlich seiner Klampfe nach Byron Bay. Hier, im östlichsten Ort des australischen Festlands mit dem angeblichen schönsten Strand des Landes, stellte er sich an die Straßenecke und spielte fünf Gigs die Woche, wo auch immer sie ihn auftreten ließen. Die Anstrengung hat sich gelohnt: Bald begann Kato im ganzen Land zu touren, zum Teil mit Größen wie Ziggy Alberts, Kyle Lionheart oder den Pierce...
➜ DETAILS
Garrett Kato – River Mouth (Live Forest Session)

Im September kommen zwei australische Künstler nach Hamburg, die vieles verbindet und die sich ganz wunderbar ergänzen. Garrett Kato und Riley Pearce haben beide auf der Straße begonnen und ihre ersten Brötchen als reisende Musiker verdient, mit der Gitarre im Gepäck und bereit, immer und überall aufzutreten. Garrett Kato wurde in Kanada geboren, lebt aber schon lange in Australien. Vor knapp zehn Jahren hängte er aus einer Laune heraus seinen Job an den Nagel und trampte nur mit ein paar Klamotten, Schlaf- und Rucksack und natürlich seiner Klampfe nach Byron Bay. Hier, im östlichsten Ort des australischen Festlands mit dem angeblichen schönsten Strand des Landes, stellte er sich an die Straßenecke und spielte fünf Gigs die Woche, wo auch immer sie ihn auftreten ließen. Die Anstrengung hat sich gelohnt: Bald begann Kato im ganzen Land zu touren, zum Teil mit Größen wie Ziggy Alberts, Kyle Lionheart oder den Pierce Brothers, seine Songs tauchten in Soundtracks auf, die Spotify-Zahlen überstiegen bald über 20 Millionen Streams. Zwei Alben hat er im Gepäck, und jüngst erschienen mit „River Mouth“ und eben erst „Where the Vampires Hide“ zwei neue Tracks. Mit seiner verhauchten Stimme und seinem feinfühligen Spiel sticht er ebenso deutlich heraus wie sein Kompagnon auf dieser Tour. Riley Pearce begann seine Karriere ganz ähnlich. Als Kind lernte er eher zufällig Linkshänder-Gitarre zu spielen: Er imitierte spiegelbildlich seine Stars, die er aus dem TV kannte. Später wurde er Straßenmusiker und besuchte Open-Mic-Abende in seiner Heimat Perth. Von diesen bescheidenen Anfängen ist der Alt-Folker inzwischen – zumindest was die Popularität angeht – ziemlich weit entfernt. Pearce spielt ausverkaufte Shows in ganz Australien und holte sich etliche Awards.

Veranstalter: FKP Scorpio
Präsentiert von: Szene Hamburg, 917xfm


Noch mehr Details ➜ ➜

Mi 18.09.19 um 00:00 Reeperbahn Festival

Preis:

    Beginn:

    00:00 Uhr

    Details

    Ort:

    Genre:

    Veranstaltungstyp:

    Konzert 

    Zum 14. Mal wollen wir mit euch St. Pauli zum Tanzen bringen! Auf euch warten 600 Konzerte in über 70 Spielstätten, Kunst, Film, Word, Education, eine Konferenz für Musik- und Digitalwirtschaft und unser internationaler Musik Award, der ANCHOR Award.
    ➜ DETAILS

    Zum 14. Mal wollen wir mit euch St. Pauli zum Tanzen bringen!
    Auf euch warten 600 Konzerte in über 70 Spielstätten, Kunst, Film, Word, Education, eine Konferenz für Musik- und Digitalwirtschaft und unser internationaler Musik Award, der ANCHOR Award.

    Veranstalter: Reeperbahn Festival GbR


    Noch mehr Details ➜ ➜

    Mi 18.09.19 um 00:00 Reeperbahn Festival

    Preis:

      Beginn:

      00:00 Uhr

      Details

      Genre:

      Veranstaltungstyp:

      Konzert 

      Zum 14. Mal wollen wir mit euch St. Pauli zum Tanzen bringen! Auf euch warten 600 Konzerte in über 70 Spielstätten, Kunst, Film, Word, Education, eine Konferenz für Musik- und Digitalwirtschaft und unser internationaler Musik Award, der ANCHOR Award.
      ➜ DETAILS

      Zum 14. Mal wollen wir mit euch St. Pauli zum Tanzen bringen!
      Auf euch warten 600 Konzerte in über 70 Spielstätten, Kunst, Film, Word, Education, eine Konferenz für Musik- und Digitalwirtschaft und unser internationaler Musik Award, der ANCHOR Award.

      Veranstalter: Reeperbahn Festival GbR


      Noch mehr Details ➜ ➜

      Do 19.09.19 um 00:00 Reeperbahn Festival

      Preis:

        Beginn:

        00:00 Uhr

        Details

        Ort:

        Genre:

        Veranstaltungstyp:

        Konzert 

        Zum 14. Mal wollen wir mit euch St. Pauli zum Tanzen bringen! Auf euch warten 600 Konzerte in über 70 Spielstätten, Kunst, Film, Word, Education, eine Konferenz für Musik- und Digitalwirtschaft und unser internationaler Musik Award, der ANCHOR Award.
        ➜ DETAILS

        Zum 14. Mal wollen wir mit euch St. Pauli zum Tanzen bringen!
        Auf euch warten 600 Konzerte in über 70 Spielstätten, Kunst, Film, Word, Education, eine Konferenz für Musik- und Digitalwirtschaft und unser internationaler Musik Award, der ANCHOR Award.

        Veranstalter: Reeperbahn Festival GbR


        Noch mehr Details ➜ ➜

        Do 19.09.19 um 00:00 Reeperbahn Festival

        Preis:

          Beginn:

          00:00 Uhr

          Details

          Genre:

          Veranstaltungstyp:

          Konzert 

          Zum 14. Mal wollen wir mit euch St. Pauli zum Tanzen bringen! Auf euch warten 600 Konzerte in über 70 Spielstätten, Kunst, Film, Word, Education, eine Konferenz für Musik- und Digitalwirtschaft und unser internationaler Musik Award, der ANCHOR Award.
          ➜ DETAILS

          Zum 14. Mal wollen wir mit euch St. Pauli zum Tanzen bringen!
          Auf euch warten 600 Konzerte in über 70 Spielstätten, Kunst, Film, Word, Education, eine Konferenz für Musik- und Digitalwirtschaft und unser internationaler Musik Award, der ANCHOR Award.

          Veranstalter: Reeperbahn Festival GbR


          Noch mehr Details ➜ ➜

          Fr 20.09.19 um 00:00 Reeperbahn Festival

          Preis:

            Beginn:

            00:00 Uhr

            Details

            Genre:

            Veranstaltungstyp:

            Konzert 

            Zum 14. Mal wollen wir mit euch St. Pauli zum Tanzen bringen! Auf euch warten 600 Konzerte in über 70 Spielstätten, Kunst, Film, Word, Education, eine Konferenz für Musik- und Digitalwirtschaft und unser internationaler Musik Award, der ANCHOR Award.
            ➜ DETAILS

            Zum 14. Mal wollen wir mit euch St. Pauli zum Tanzen bringen!
            Auf euch warten 600 Konzerte in über 70 Spielstätten, Kunst, Film, Word, Education, eine Konferenz für Musik- und Digitalwirtschaft und unser internationaler Musik Award, der ANCHOR Award.

            Veranstalter: Reeperbahn Festival GbR


            Noch mehr Details ➜ ➜
            + Veranstaltungen exportieren