Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen Suche

Veranstaltungstyp

Musikgenre

Veranstaltungsorte

Mai. '20

Di 26.05.20 um 20:00 Paul Weller

Status:

verschoben

Preis:

  • VVK: 40.00 € exkl. VVK Geb.

Einlass:

19:00 Uhr

Beginn:

20:00 Uhr

Details

Ort:

Genre:

, , ,

Veranstaltungstyp:

Konzert 

NACHHOLTERMIN: 15.04.2021Einer "der größten britischen Songwriter der letzten 30 Jahre" (BBC) wird Deutschland im Mai 2020 für vier Konzerte in Hamburg, Berlin, Köln und Frankfurt beehren und eine Kollektion aus seinem schier unerschöpflichen Fundus an grandiosen Songs präsentieren. Doch es sind nicht nur die Songs, die Paul Weller "neben David Bowie zu der weit verzweigtesten, langanhaltendsten und stets nach vorne blickenden Karriere" (The Daily Telegraph) verhalf. Es ist auch seine Meinungsstärke, seine klare politische Positionierung sowie seine Neugier darauf, immer wieder neue musikalische Felder zu erschließen. Ob mit seiner New Wave-/Mod-Band The Jam, mit der er zwischen 1976 und 1982 ein kraftvolles, musikalisch anspruchsvolles Gegengewicht zum parallel aufkeimenden Punkrock anbot; ob mit The Style Council, mit denen er die restlichen 80er-Jahre über die wohl wertvollste Version eines 80er-Edelpop manifestierte; oder ob als Solokünstler, als der er in den vergangenen drei Jahrzehnten nicht weniger als 19 Alben in den...
➜ DETAILS
Paul Weller – Wild Wood (Live At The Royal Festival Hall)

Beim Abspielen werden womöglich Daten über deinen Besuch an Youtube oder Vimeo übermittelt.

NACHHOLTERMIN: 15.04.2021

Einer „der größten britischen Songwriter der letzten 30 Jahre“ (BBC) wird Deutschland im Mai 2020 für vier Konzerte in Hamburg, Berlin, Köln und Frankfurt beehren und eine Kollektion aus seinem schier unerschöpflichen Fundus an grandiosen Songs präsentieren. Doch es sind nicht nur die Songs, die Paul Weller „neben David Bowie zu der weit verzweigtesten, langanhaltendsten und stets nach vorne blickenden Karriere“ (The Daily Telegraph) verhalf. Es ist auch seine Meinungsstärke, seine klare politische Positionierung sowie seine Neugier darauf, immer wieder neue musikalische Felder zu erschließen.
Ob mit seiner New Wave-/Mod-Band The Jam, mit der er zwischen 1976 und 1982 ein kraftvolles, musikalisch anspruchsvolles Gegengewicht zum parallel aufkeimenden Punkrock anbot; ob mit The Style Council, mit denen er die restlichen 80er-Jahre über die wohl wertvollste Version eines 80er-Edelpop manifestierte; oder ob als Solokünstler, als der er in den vergangenen drei Jahrzehnten nicht weniger als 19 Alben in den britischen Top Ten platzieren konnte, von denen es ganze 12 sogar unter die Top 3 schafften: Stets ging es Paul Weller nicht in erster Instanz darum, Hits abzuliefern, sondern sich und sein Songwriting immer wieder neu zu entdecken. Dass er dabei mehrfach neue Trends und Strömungen initiierte – etwa auch, als er 1996 mit dem Album „Heavy Soul“ eine Rückkehr zu rohen, direkten Aufnahmen ohne Overdubs und technische Tricks einläutete, ein Trend, der beispielsweise den Weg für das Garagerock-Revival Ende der 90er anbahnte und letztlich bis heute anhält –, muss man dabei als wunderbaren Nebeneffekt beschreiben.

Lineup:
Le SuperHomard

Veranstalter: FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH
Präsentiert von: Rolling Stone


Noch mehr Details ➜ ➜

Feb. '21

Fr 19.02.21 um 18:30 Serum 114

Preis:

  • VVK: 29.45 € exkl. VVK Geb.

Einlass:

17:30 Uhr

Beginn:

18:30 Uhr

Details

Ort:

Genre:

,

Veranstaltungstyp:

Konzert 

Bandjahre sind ja so etwas wie Hundejahre. Also feiern die 2006 gegründeten Serum 114 in diesem Jahr eigentlich schon ihren 70. Geburtstag. Oder so ähnlich. Was nicht heißt, dass die vier Jungs aus Hessen mittlerweile altersmüde geworden sind. Im Gegenteil: Mit ihrem fünften Studioalbum Die Nacht mein Freund präsentieren sich Serum 114 lebendiger als je zuvor. Navi aus, Karte wegschmeißen. Es war der typische Serum 114-Weg, den die vier Jungs in den vergangenen Jahren eingeschlagen haben: Kopfüber ins Nichts stürzen, ein eigenes Label gründen und darauf die neue Platte herausbringen. Doch ausnahmsweise landeten die Punkrocker damit mal nicht auf der Nase, sondern 2014 in den Top-Ten der Deutschen Albumcharts und 2015 auf Rang 3 der Deutschen Musik-DVD- Charts. 2016 geht es jetzt mit neuem Album ins Jubiläumsjahr. Rasend durch die Nacht, blinzelnd durch den Tag. Mit Masterplan für den neuerlichen Ausflug in die Charts im Rucksack? Was für eine dämliche...
➜ DETAILS
SERUM 114 – Freiheit (Offizielles Musikvideo)

Beim Abspielen werden womöglich Daten über deinen Besuch an Youtube oder Vimeo übermittelt.

Bandjahre sind ja so etwas wie Hundejahre. Also feiern die 2006 gegründeten Serum 114 in diesem Jahr eigentlich schon ihren 70. Geburtstag. Oder so ähnlich. Was nicht heißt, dass die vier Jungs aus Hessen mittlerweile altersmüde geworden sind. Im Gegenteil: Mit ihrem fünften Studioalbum Die Nacht mein Freund präsentieren sich Serum 114 lebendiger als je zuvor.
Navi aus, Karte wegschmeißen. Es war der typische Serum 114-Weg, den die vier Jungs in den vergangenen Jahren eingeschlagen haben: Kopfüber ins Nichts stürzen, ein eigenes Label gründen und darauf die neue Platte herausbringen. Doch ausnahmsweise landeten die Punkrocker damit mal nicht auf der Nase, sondern 2014 in den Top-Ten der Deutschen Albumcharts und 2015 auf Rang 3 der Deutschen Musik-DVD- Charts. 2016 geht es jetzt mit neuem Album ins Jubiläumsjahr. Rasend durch die Nacht, blinzelnd durch den Tag. Mit Masterplan für den neuerlichen Ausflug in die Charts im Rucksack? Was für eine dämliche Frage!

Selbstverständlich dirigiert auch noch nach einer Dekade der gute alte Großvater Punkrock mit rasendem Taktstock die Kapelle. Daran lässt schon der Titeltrack Die Nacht mein Freund nicht die leisesten Zweifel. Hooklines bohren sich wie spitze Holzpflöcke direkt ins Ohr. Gitarrenwände schützen vor grellen Sonnenstrahlen. Ein gepflegter Pogo mit Graf Dracula. Cheers Kollege. Du Blut, wir Bier. Und ab dafür! Serum 114 packen die Hörer vom ersten Takt und nehmen ihn mit auf einen wilden Ritt durch die Nacht, in den Tag.

Erster Stopp: Der Punkrockschuppen um die Ecke, in dem das Metronom bei Nummern wie Schlaflos und Jaja Mimikry regelmäßig Schnappatmung bekommt. Danach geht’s zur Entspannung erst mal in die gemütliche Kneipe gegenüber. Doch auch wenn Serum 114 im gemütlicheren Tempo von der Wilden Zeit erzählen, möchte man nicht im Schaukelstuhl einschlafen, sondern mit den Jungs sofort einen Whiskey trinken. Nur, um dann nochmal ordentlich um die Häuser zu ziehen (Lasst mich gehen / Betäubt von Dir). Wer dabei nicht erwünscht ist, machen die Punkrocker unmissverständlich klar: Für Nazis ist im Tourbus von Serum 114 niemals Platz (Willkommen in Deutschland), und Nationalismus ist und bleibt der falsche Weg (Ich sehe rot)!

Serum 114 sind längst erwachsen geworden und haben zu viel erlebt, um darüber zu schweigen (Wer sind diese Punks). Über wie viele Hürden die Band dabei gesprungen oder gefallen ist, lässt sich nicht mehr zählen (Mein Leben, Meine Wahl). Aber das macht nichts. Denn mit Ich lebe setzen sie allen ein unumstößliches Denkmal, die ihren Weg genauso konsequent wie die vier Jungs aus Hessen gehen. In all den Jahren haben sich Serum 114 das Wichtigste bewahrt:

Nennt es Unangepasstheit, bezeichnet es als Rebellion oder ist das etwa doch noch Punkrock? Völlig egal: es ist vor allem authentisch. Und deswegen bleibt sich die Bande selbst dann treu, wenn sie zum Tango mal einen Gang auf’s Tanzparkett wagt, nur um dann doch wieder mit der Gitarre in der Hand vor der Tür zu landen (Rosenkrieg).
Die Anleitung zum Erfolg liegt zerrissen in der Ecke. Serum 114 ziehen mit Die Nacht mein Freund lieber weiter auf eigene Faust durch die Clubs der Republik, genauso wild entschlossen wie noch vor zehn Jahren. Happy Birthday!

Veranstalter: a.s.s. concerts & promotion gmbh


Noch mehr Details ➜ ➜
+ Veranstaltungen exportieren