Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen Suche

Veranstaltungstyp

Musikgenre

Veranstaltungsorte

Aug. '19

Mo 26.08.19 um 20:00 JMSN

Preis:

  • VVK: 20.50 € inkl. VVK Geb.
  • Abendkasse: 22 €

Einlass:

19:00 Uhr

Beginn:

20:00 Uhr

Details

Genre:

, ,

Veranstaltungstyp:

Konzert 

JMSN ist ein Tausendsassa. Offiziell bezeichnet er sich immer noch als Singer/Songwriter, aber das weist schon in eine ziemlich verkehrte Richtung. In Wahrheit rettet er den R&B, ist als Arrangeur eine Wucht, bringt den Sex zurück aus seiner Sterilität und beherrscht so viele Stile, dass man ihn ruhig mit den ganz Großen vergleichen darf. Er führt D’Angelos Mission aus den 90ern weiter. Er übernimmt den Funk und die Sounds der Ohio Players, die schon den Westcoast-Gansta-Rap geprägt haben. Er bettet eine George-Benson-Gitarre in seine Songs ein und perlende Synthie-Klänge. Vor allem kann er singen wie nur wenige. Der Soul liegt diesem Multitalent in der Seele und im Herzen, was vielleicht daran liegt, dass er in der Motown-Stadt Detroit aufgewachsen ist. Inzwischen lebt er in Los Angeles und hat die entspannte Sommerwärme genauso lässig in seine Tracks eingewoben. JMSN ist der Komponist, Sänger und Crooner, auf den wir alle lange...
➜ DETAILS
JMSN – Talk Is Cheap

JMSN ist ein Tausendsassa. Offiziell bezeichnet er sich immer noch als Singer/Songwriter, aber das weist schon in eine ziemlich verkehrte Richtung. In Wahrheit rettet er den R&B, ist als Arrangeur eine Wucht, bringt den Sex zurück aus seiner Sterilität und beherrscht so viele Stile, dass man ihn ruhig mit den ganz Großen vergleichen darf. Er führt D’Angelos Mission aus den 90ern weiter. Er übernimmt den Funk und die Sounds der Ohio Players, die schon den Westcoast-Gansta-Rap geprägt haben. Er bettet eine George-Benson-Gitarre in seine Songs ein und perlende Synthie-Klänge. Vor allem kann er singen wie nur wenige. Der Soul liegt diesem Multitalent in der Seele und im Herzen, was vielleicht daran liegt, dass er in der Motown-Stadt Detroit aufgewachsen ist. Inzwischen lebt er in Los Angeles und hat die entspannte Sommerwärme genauso lässig in seine Tracks eingewoben. JMSN ist der Komponist, Sänger und Crooner, auf den wir alle lange gewartet haben. Er erfindet das Rad nicht neu, aber er lässt es rollen und rollen und rollen und behält dabei die volle Kontrolle: Seit seinem Debütalbum „Priscilla“ aus dem Jahr 2012 veröffentlicht der Songwriter, Multiinstrumentalist, Produzent, Soundingenieur, Mixer und Videograf seine Platten, die er in seinem Home-Studio weitgehend alleine einspielt, über sein eigenes Indie-Label White Room. Das gilt selbstverständlich auch für „Velvet“, JMSNs neuen großen Wurf, der vergangenen Oktober entstanden ist. Songs wie „Levy“, „Talk is Cheap“ oder „Mind Playin’ Tricks“ sind sehr von der Vielseitigkeit und Eigenwilligkeit des Mannes geprägt und schmeicheln dem Gehör auf vielfältige Weise. Und das Beste ist, dass er seine Vision von R&B, Funk und Soul auch live in perfekten Shows umzusetzen versteht. Am 26. August kommt JMSN nach Hamburg in die Prinzenbar.

Veranstalter: FKP Scorpio
Präsentiert von: Szene Hamburg


Noch mehr Details ➜ ➜

Sep. '19

Sa 07.09.19 um 21:00 The Lost Empire

Preis:

  • VVK: 28.00 € exkl. VVK Geb.

Beginn:

21:00 Uhr

Details

Genre:

, , ,

Veranstaltungstyp:

Club 

Werde ein Teil des verloren geglaubten Königreichs der Friendly Pervs!Überall wimmelt es von mysteriösen Gestalten und perversem Fußvolk. Jeder muss hier seinen Platz behaupten - ob Amazonen, freigelassene Sklaven, degradierte Soldaten, FreiheitskämpferInnen, Cyborgs oder Anarchistin. Hier scheint die Zeit keine Rolle zu spielen. Die Wege sind gepflastert von futuristischen Neonreklamen und merkwürdigen Gestalten. Kinksters mit Lederjacken und Fönfrisuren schlendern durch die Gassen, leichte Männer buhlen um die Gunst der weiblichen Kundschaft und auch im Casino versuchen manche ihre Empire Dollars auf kreative Art und Weise zu vermehren. Unterirdisch dröhnt sphärische Musik und Werbung aus den Lautsprechern und wird nur durch die Propaganda der stets gerechten Regierung der Friendly Pervs unterbrochen. Im Ballsaal bemüht sich die Band das Stöhnen und Schreien der lasziven Besucher zu übertönen während die Kirche und die Polizei versucht Schlimmeres zu vermeiden.D R E S S C O D E Keine Strassenkleidung! Blade Runner Style, Kinky,...
➜ DETAILS

Werde ein Teil des verloren geglaubten Königreichs der Friendly Pervs!

Überall wimmelt es von mysteriösen Gestalten und perversem Fußvolk. Jeder muss hier seinen Platz behaupten – ob Amazonen, freigelassene Sklaven, degradierte Soldaten, FreiheitskämpferInnen, Cyborgs oder Anarchistin.
Hier scheint die Zeit keine Rolle zu spielen. Die Wege sind gepflastert von futuristischen Neonreklamen und merkwürdigen Gestalten. Kinksters mit Lederjacken und Fönfrisuren schlendern durch die Gassen, leichte Männer buhlen um die Gunst der weiblichen Kundschaft und auch im Casino versuchen manche ihre Empire Dollars auf kreative Art und Weise zu vermehren.
Unterirdisch dröhnt sphärische Musik und Werbung aus den Lautsprechern und wird nur durch die Propaganda der stets gerechten Regierung der Friendly Pervs unterbrochen. Im Ballsaal bemüht sich die Band das Stöhnen und Schreien der lasziven Besucher zu übertönen während die Kirche und die Polizei versucht Schlimmeres zu vermeiden.

D R E S S C O D E
Keine Strassenkleidung! Blade Runner Style, Kinky, Amazonen, 80s, Rocker, Fetish, Bunt!, Glamour, Abendgarderobe, Uniformen, New Wave, Futuristisch, Punk, Inhaftierter, Slut, Neon, Metal, Robot, Military, Cyborg,….

A B O U T
Dein persönlicher Empire Passport, Empire Dollars, Party auf zwei Ebenen, DJ Sets, Visuals, Livemusik, Kinky Performances, Casino, unsere Regierung die für Recht und Ordnung sorgt uvm.

D A S – G O L D E N E – G E S E T Z B U C H
– Keine Zivilisten in normaler Strassenkleidung
– Zeige gute Manieren und sei aufgeschlossen.
– Absolutes Fotografier-verbot.
– Bitte lass anderen Platz zum spielen und respektiere ihre Limits!
– Behindere andere nicht in ihrem Spiel und halte Dich zurück, sofern Du nicht ausdrücklich eingeladen wirst mitzuwirken. Vergewissere Dich, dass Du die Grenzen der anderen wahrnimmst und anerkennst. Wir dulden keine Belästigungen und kein übergriffiges Verhalten, weder beabsichtigt noch unbeabsichtigt.

NOTE: Der Kauf eines Tickets berechtigt dich nicht automatisch zum Eintritt! Grund wäre zum Beispiel ein falscher Dresscode.

Lineup:
A BAND CALLED FLASH (LIVE)
SABRINA MUE | Katermukke
FLORIAN HERBERG | My Secret Playground
Dance Performance: Lady Kitty’s Hell’s Belles


Noch mehr Details ➜ ➜
+ Veranstaltungen exportieren