Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für Mi 01.04.20 - Di 26.05.20

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen Suche

Veranstaltungstyp

Musikgenre

Veranstaltungsorte

Apr. '20

Mi 01.04.20 um 20:00 FROG LEAP

Preis:

  • VVK: 29.00 € inkl. VVK Geb.

Einlass:

19:00 Uhr

Beginn:

20:00 Uhr

Details

Ort:

Genre:

, , ,

Veranstaltungstyp:

Konzert 

Mehr als 270 aufgenommen Cover-Songs, 3,3 Millionen YouTube Follower und über 650 Millionen Video-Views! Egal ob "Hello” von Adele, "Poker Face” von Lady Gaga, Klassiker wie "Africa” von Toto oder "Eye Of The Tiger” von Survivor oder, oder, oder – Leo Moracchioli hat schon unzähligen Songs ein härteres Sound-Kleid verpasst, welches sich sehen und hören lassen kann. Nicht ohne Grund ist der Cover-Gott von Frog Leap beliebter denn je! Am 01.04.2020 kann man Frog Leap live im Docks in Hamburg erleben.
➜ DETAILS
Africa (Frog Leap Live)

Beim Abspielen werden womöglich Daten über deinen Besuch an Youtube oder Vimeo übermittelt.

Mehr als 270 aufgenommen Cover-Songs, 3,3 Millionen YouTube Follower und über 650 Millionen Video-Views! Egal ob „Hello” von Adele, „Poker Face” von Lady Gaga, Klassiker wie „Africa” von Toto oder „Eye Of The Tiger” von Survivor oder, oder, oder – Leo Moracchioli hat schon unzähligen Songs ein härteres Sound-Kleid verpasst, welches sich sehen und hören lassen kann. Nicht ohne Grund ist der Cover-Gott von Frog Leap beliebter denn je! Am 01.04.2020 kann man Frog Leap live im Docks in Hamburg erleben.

Veranstalter: River Concerts


Noch mehr Details ➜ ➜

Di 28.04.20 um 20:00 Brian Fallon and the Howling Weather

Preis:

  • VVK: 29.00 € exkl. VVK Geb.

Einlass:

19:00 Uhr

Beginn:

20:00 Uhr

Details

Ort:

Genre:

, ,

Veranstaltungstyp:

Konzert 

Im kommenden Frühjahr kommt Brian Fallon mit seiner Band The Howling Weather nach zwei Jahren endlich für 25 Auftritte zurück nach Europa, und fast ein Drittel der Shows wird er in Deutschland spielen. Im April und Mai wird er in gleich sieben deutschen Städten zu Gast sein. Was die Fans bei dieser Meldung besonders elektrisieren wird: Der Sänger von The Gaslight Anthem wird dabei die Stücke seines neuen, dritten Soloalbums live präsentieren, das 2020 erscheinen soll. Die Songs seien geschrieben, in ein paar Tagen gehe es ins Studio, meldete er vor Kurzem auf Twitter. Mehr ist über die neue Platte nicht bekannt, aber eine gewisse Ahnung darf man schon haben, was da auf uns zukommt: klassische Rocksongs zwischen Springsteen und Dave Hause, mit großen Texten, die auf famose Art und Weise Geschichten aus den USA erzählen. Das war schon zu Gaslight-Anthem-Zeiten so, während er bei seinen beiden anderen Herzensprojekten,...
➜ DETAILS

httpv://www.youtube.com/watch?v=user/BrianFallonVEVO

Im kommenden Frühjahr kommt Brian Fallon mit seiner Band The Howling Weather nach zwei Jahren endlich für 25 Auftritte zurück nach Europa, und fast ein Drittel der Shows wird er in Deutschland spielen. Im April und Mai wird er in gleich sieben deutschen Städten zu Gast sein. Was die Fans bei dieser Meldung besonders elektrisieren wird: Der Sänger von The Gaslight Anthem wird dabei die Stücke seines neuen, dritten Soloalbums live präsentieren, das 2020 erscheinen soll. Die Songs seien geschrieben, in ein paar Tagen gehe es ins Studio, meldete er vor Kurzem auf Twitter. Mehr ist über die neue Platte nicht bekannt, aber eine gewisse Ahnung darf man schon haben, was da auf uns zukommt: klassische Rocksongs zwischen Springsteen und Dave Hause, mit großen Texten, die auf famose Art und Weise Geschichten aus den USA erzählen. Das war schon zu Gaslight-Anthem-Zeiten so, während er bei seinen beiden anderen Herzensprojekten, The Horrible Crowes und Molly & The Zombies, wert auf eine etwas andere Tonalität gelegt hat. Aber gemeinsam mit seiner Tour-Band The Howling Weather vertraut er auf die Wirkung seines großartigen Songwritings, sein spitzbübisches Charisma, die Kraft, die eine solide auftrumpfende Rockband auf der Bühne entwickeln kann und natürlich auch auf die wunderbaren Songs seiner ersten beiden Alben „Painkillers“ und „Sleepwalkers“. Darauf hat er sich den Traditionen der nordamerikanischen Musikgeschichte weit geöffnet. Er kombiniert gekonnt Country und Folk mit klassischem Rock & Roll und der Energie von Hardcore und Punk und schafft eine musikalische Zeitreise durch sein Leben – und mit den sehr persönlichen Lyrics erlaubt er gleichzeitig einen tiefen Einblick in seine Seele. Und wer Brian Fallon kennt – in welcher musikalischen Kombination auch immer oder auch solo mit Gitarre und einem unauslotbaren Schatz an Geschichten und Anekdoten – weiß sowieso, dass seine Shows immer etwas ganz besonderes sind.

Veranstalter: FKP Scorpio Konzertproduktion GmbH
Präsentiert von: VISIONS, Classic Rock, piranha, STAR


Noch mehr Details ➜ ➜

Mi 29.04.20 um 20:00 Grossstadtgeflüster

Preis:

  • VVK: 35.25 € inkl. VVK Geb.

Einlass:

19:00 Uhr

Beginn:

20:00 Uhr

Details

Ort:

Genre:

,

Veranstaltungstyp:

Konzert 

Oh Freude, die drei ZerstörungstheoretikerInnen Jen Bender, Riffsn und Chriz Falk, sprich Grossstadtgeflüster aus Berlin, kehren 2020 auf die Bühne zurück um dort anzuknüpfen, wo sie gerade erst alles abgerissen haben. Mit den löchrigen Erinnerungen an eine komplett ausverkaufte und eskalierte Frühjahrstour und mit dem neuen Album Trips &Ticks im Gepäck werden sie aller Erwartung nach der Irrwitzleiter eine neue Stufe hinzufügen. Ihr Kanalratten-Hit "Fickt-Euch-Allee" bekommt auf der neuen Platte mit Songs wie "Feierabend", "Hallus" oder "Meine Couch" bestens schlecht gelaunte Geschwister, die nur darauf warten lauthals mitgegrölt oder im Moshpit zu Feenstaub zertrampelt zu werden. Nach 16 Jahren, 5 Alben, zwei EP ́s und ca. 666 gespielten Konzerten könnte man ja auch alles ein bisschen ruhiger angehen lassen, aber warum eigentlich wenn’s doch gerade so viel Spass macht? Ausserdem weiss ja keiner wie lang die angebröselten Knochen noch halten. Post-Abriss-Muskelkater gibt’s zu jedem Ticket natürlich gratis dazu. Und...
➜ DETAILS
GROSSSTADTGEFLÜSTER – NEUE FREUNDE (OFFICIAL VIDEO)

Beim Abspielen werden womöglich Daten über deinen Besuch an Youtube oder Vimeo übermittelt.

Oh Freude, die drei ZerstörungstheoretikerInnen Jen Bender, Riffsn und Chriz Falk, sprich Grossstadtgeflüster aus Berlin, kehren 2020 auf die Bühne zurück um dort anzuknüpfen, wo sie gerade erst alles abgerissen haben. Mit den löchrigen Erinnerungen an eine komplett ausverkaufte und eskalierte Frühjahrstour und mit dem neuen Album Trips &Ticks im Gepäck werden sie aller Erwartung nach der Irrwitzleiter eine neue Stufe hinzufügen. Ihr Kanalratten-Hit „Fickt-Euch-Allee“ bekommt auf der neuen Platte mit Songs wie „Feierabend“, „Hallus“ oder „Meine Couch“ bestens schlecht gelaunte Geschwister, die nur darauf warten lauthals mitgegrölt oder im Moshpit zu Feenstaub zertrampelt zu werden. Nach 16 Jahren, 5 Alben, zwei EP ́s und ca. 666 gespielten Konzerten könnte man ja auch alles ein bisschen ruhiger angehen lassen, aber warum eigentlich wenn’s doch gerade so viel Spass macht? Ausserdem weiss ja keiner wie lang die angebröselten Knochen noch halten. Post-Abriss-Muskelkater gibt’s zu jedem Ticket natürlich gratis dazu. Und noch kleiner Tip: Der Erfahrung der letzten Touren nach lieber schnell bestellen und nicht später über „Upsi, schon alles weg“ ärgern.

Veranstalter: Oha! Music


Noch mehr Details ➜ ➜

Do 30.04.20 um 19:00 GROSSSTADTGEFLÜSTER

Status:

ausverkauft

Preis:

  • VVK: 29.00 € exkl. VVK Geb.

Einlass:

18:00 Uhr

Beginn:

19:00 Uhr

Details

Ort:

Genre:

,

Veranstaltungstyp:

Konzert 

Oh Freude, die drei ZerstörungstheoretikerInnen Jen Bender, Riffsn und Chriz Falk, sprich Grossstadtgeflüster aus Berlin, kehren 2020 auf die Bühne zurück um dort anzuknüpfen, wo sie gerade erst alles abgerissen haben. Mit den löchrigen Erinnerungen an eine komplett ausverkaufte und eskalierte Frühjahrstour und mit dem neuen Album Trips &Ticks im Gepäck werden sie aller Erwartung nach der Irrwitzleiter eine neue Stufe hinzufügen. Ihr Kanalratten-Hit "Fickt-Euch-Allee" bekommt auf der neuen Platte mit Songs wie "Feierabend", "Hallus" oder "Meine Couch" bestens schlecht gelaunte Geschwister, die nur darauf warten lauthals mitgegrölt oder im Moshpit zu Feenstaub zertrampelt zu werden. Nach 16 Jahren, 5 Alben, zwei EP ́s und ca. 666 gespielten Konzerten könnte man ja auch alles ein bisschen ruhiger angehen lassen, aber warum eigentlich wenn’s doch gerade so viel Spass macht? Ausserdem weiss ja keiner wie lang die angebröselten Knochen noch halten. Post-Abriss-Muskelkater gibt’s zu jedem Ticket natürlich gratis dazu. Und...
➜ DETAILS
GROSSSTADTGEFLÜSTER – NEUE FREUNDE (OFFICIAL VIDEO)

Beim Abspielen werden womöglich Daten über deinen Besuch an Youtube oder Vimeo übermittelt.

Oh Freude, die drei ZerstörungstheoretikerInnen Jen Bender, Riffsn und Chriz Falk, sprich Grossstadtgeflüster aus Berlin, kehren 2020 auf die Bühne zurück um dort anzuknüpfen, wo sie gerade erst alles abgerissen haben. Mit den löchrigen Erinnerungen an eine komplett ausverkaufte und eskalierte Frühjahrstour und mit dem neuen Album Trips &Ticks im Gepäck werden sie aller Erwartung nach der Irrwitzleiter eine neue Stufe hinzufügen. Ihr Kanalratten-Hit „Fickt-Euch-Allee“ bekommt auf der neuen Platte mit Songs wie „Feierabend“, „Hallus“ oder „Meine Couch“ bestens schlecht gelaunte Geschwister, die nur darauf warten lauthals mitgegrölt oder im Moshpit zu Feenstaub zertrampelt zu werden. Nach 16 Jahren, 5 Alben, zwei EP ́s und ca. 666 gespielten Konzerten könnte man ja auch alles ein bisschen ruhiger angehen lassen, aber warum eigentlich wenn’s doch gerade so viel Spass macht? Ausserdem weiss ja keiner wie lang die angebröselten Knochen noch halten. Post-Abriss-Muskelkater gibt’s zu jedem Ticket natürlich gratis dazu. Und noch kleiner Tip: Der Erfahrung der letzten Touren nach lieber schnell bestellen und nicht später über „Upsi, schon alles weg“ ärgern.

Veranstalter: Oha! Music


Noch mehr Details ➜ ➜

Mai. '20

So 17.05.20 um 19:30 Artik & Asti

Preis:

  • VVK: 59.00 € inkl. VVK Geb.

Einlass:

18:00 Uhr

Beginn:

19:30 Uhr

Details

Ort:

Genre:

, ,

Veranstaltungstyp:

Konzert 

ARTIK & ASTI – ‚Grustnyj Dance-Tour‘Artik & Asti – Das Duett wurde im Jahr 2012 gegründet und hat mit den Hits "Tebe vsje moschno", "Hedelimy", "Nomer 1" und "Grustnyj dance" die Herzen des Publikums erobert.Artik & Asti haben seit ihrer Gründung mit den Liedern "Tebe vsje moschno", "Nedelimy" und "Ne otdam" mehrfach den Musikpreis "Solotoj grammofon" (Goldenes Grammophon) gewonnen. Im Jahr 2018 ging die Auszeichnung "Premija Mus-TV" in der Kategorie "Beste Popgruppe" ebenfalls an das Duett und ihr Album "Nomer-1" wurde im Zuge der Schara Music Awards zum Album das Jahres gekürt.Die Fernsehkanäle MUS TV, SCHARA TV und RU TV bezeichneten Artik & Asti 2019 als die beste Popgruppe des Jahres. Mit ihrem Song "Grustnyj dance" belegten sie 2019 über unglaubliche 25 Wochen lang die obersten Chart-Plätze und wurden erneut für das Goldene Grammophon nominiert. Die Single "Grustnyj dance" hielt sich alleine acht Monate lang auf den obersten...
➜ DETAILS
ARTIK & ASTI – Под гипнозом (Official Video)

Beim Abspielen werden womöglich Daten über deinen Besuch an Youtube oder Vimeo übermittelt.

ARTIK & ASTI – ‚Grustnyj Dance-Tour‘

Artik & Asti – Das Duett wurde im Jahr 2012 gegründet und hat mit den Hits „Tebe vsje moschno“, „Hedelimy“, „Nomer 1“ und „Grustnyj dance“ die Herzen des Publikums erobert.

Artik & Asti haben seit ihrer Gründung mit den Liedern „Tebe vsje moschno“, „Nedelimy“ und „Ne otdam“ mehrfach den Musikpreis „Solotoj grammofon“ (Goldenes Grammophon) gewonnen. Im Jahr 2018 ging die Auszeichnung „Premija Mus-TV“ in der Kategorie „Beste Popgruppe“ ebenfalls an das Duett und ihr Album „Nomer-1“ wurde im Zuge der Schara Music Awards zum Album das Jahres gekürt.

Die Fernsehkanäle MUS TV, SCHARA TV und RU TV bezeichneten Artik & Asti 2019 als die beste Popgruppe des Jahres. Mit ihrem Song „Grustnyj dance“ belegten sie 2019 über unglaubliche 25 Wochen lang die obersten Chart-Plätze und wurden erneut für das Goldene Grammophon nominiert. Die Single „Grustnyj dance“ hielt sich alleine acht Monate lang auf den obersten Chart-Rängen der wichtigsten digitalen Plattformen, sie ist regelmäßig bei allen großen Radiosendern zu hören, wie beispielsweise Europa Plus, Russkoje Radio, Love Radio, Nowoje Radio, Like FM und vielen anderen.

Der Track „Grustnyj dance“ erreichte mit mehr als 150.000.000 Streams fünf Mal Platin-Status.

Das Musikvideo zu „Nedelimy“ wurde mehr als 45 Millionen Mal auf Youtube angeklickt. Der Clip zu „Grustnyj dance“ wurde am 29. März 2019 veröffentlicht und in fünf Tagen mehr als 1,7 Millionen Mal angeschaut.

Am 29. März 2019 haben Artik & Asti ihr viertes Album „7“ herausgebracht, vorgestellt wurde es im Rahmen ihres großen Solo-Konzerts am 30. März im GlawClub. Das Album ist dem siebenjährigen Bestehen des Duetts gewidmet und ist gleichzeitig der Anfang eines neuen Kapitels im musikalischen Leben von Artik & Asti. Im Dezember wird im Rahmen ihres siebenjährigen künstlerischen Schaffens der zweite Teil des Albums veröffentlicht.

Veranstalter: Evennta GmbH


Noch mehr Details ➜ ➜

Di 26.05.20 um 20:00 Paul Weller

Preis:

  • VVK: 40.00 € exkl. VVK Geb.

Einlass:

19:00 Uhr

Beginn:

20:00 Uhr

Details

Ort:

Genre:

, , ,

Veranstaltungstyp:

Konzert 

Einer "der größten britischen Songwriter der letzten 30 Jahre" (BBC) wird Deutschland im Mai 2020 für vier Konzerte in Hamburg, Berlin, Köln und Frankfurt beehren und eine Kollektion aus seinem schier unerschöpflichen Fundus an grandiosen Songs präsentieren. Doch es sind nicht nur die Songs, die Paul Weller "neben David Bowie zu der weit verzweigtesten, langanhaltendsten und stets nach vorne blickenden Karriere" (The Daily Telegraph) verhalf. Es ist auch seine Meinungsstärke, seine klare politische Positionierung sowie seine Neugier darauf, immer wieder neue musikalische Felder zu erschließen. Ob mit seiner New Wave-/Mod-Band The Jam, mit der er zwischen 1976 und 1982 ein kraftvolles, musikalisch anspruchsvolles Gegengewicht zum parallel aufkeimenden Punkrock anbot; ob mit The Style Council, mit denen er die restlichen 80er-Jahre über die wohl wertvollste Version eines 80er-Edelpop manifestierte; oder ob als Solokünstler, als der er in den vergangenen drei Jahrzehnten nicht weniger als 19 Alben in den britischen Top...
➜ DETAILS
Paul Weller – Wild Wood (Live At The Royal Festival Hall)

Beim Abspielen werden womöglich Daten über deinen Besuch an Youtube oder Vimeo übermittelt.

Einer „der größten britischen Songwriter der letzten 30 Jahre“ (BBC) wird Deutschland im Mai 2020 für vier Konzerte in Hamburg, Berlin, Köln und Frankfurt beehren und eine Kollektion aus seinem schier unerschöpflichen Fundus an grandiosen Songs präsentieren. Doch es sind nicht nur die Songs, die Paul Weller „neben David Bowie zu der weit verzweigtesten, langanhaltendsten und stets nach vorne blickenden Karriere“ (The Daily Telegraph) verhalf. Es ist auch seine Meinungsstärke, seine klare politische Positionierung sowie seine Neugier darauf, immer wieder neue musikalische Felder zu erschließen.
Ob mit seiner New Wave-/Mod-Band The Jam, mit der er zwischen 1976 und 1982 ein kraftvolles, musikalisch anspruchsvolles Gegengewicht zum parallel aufkeimenden Punkrock anbot; ob mit The Style Council, mit denen er die restlichen 80er-Jahre über die wohl wertvollste Version eines 80er-Edelpop manifestierte; oder ob als Solokünstler, als der er in den vergangenen drei Jahrzehnten nicht weniger als 19 Alben in den britischen Top Ten platzieren konnte, von denen es ganze 12 sogar unter die Top 3 schafften: Stets ging es Paul Weller nicht in erster Instanz darum, Hits abzuliefern, sondern sich und sein Songwriting immer wieder neu zu entdecken. Dass er dabei mehrfach neue Trends und Strömungen initiierte – etwa auch, als er 1996 mit dem Album „Heavy Soul“ eine Rückkehr zu rohen, direkten Aufnahmen ohne Overdubs und technische Tricks einläutete, ein Trend, der beispielsweise den Weg für das Garagerock-Revival Ende der 90er anbahnte und letztlich bis heute anhält –, muss man dabei als wunderbaren Nebeneffekt beschreiben.

Veranstalter: FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH
Präsentiert von: Rolling Stone


Noch mehr Details ➜ ➜
+ Veranstaltungen exportieren