Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Zurück

TUA

22.00 €

Details

Datum:
Mo 08.04.19
Status
ausverkauft
Einlass
19:30 Uhr
Beginn
20:30 Uhr
Preis Vorverkauf
22.00 € exkl. VVK Geb.
Ticket Vorverkauf
Tickets
Social Media
Link
Kategorie:
,
Schlagwörter
, , ,

Veranstalter

Organizer
Telefon:
orga phone
E-Mail:
orga mail
Website:
orga website

Weitere Angaben

Einlass
19:30
VVK
0
Status
ausverkauft
Veranstaltungstyp
Konzert
Social Media
https://www.facebook.com/diesertua/
Vorverkauf
https://www.eventim.de/tua-hamburg-tickets.html?affiliate=EVE&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&key=2354050%2411439191&jumpIn=yTix&kuid=449126&from=erdetaila
VVKpreis
22.00

Veranstaltungsort

Prinzenbar
Spielbudenplatz 20
Hamburg,Hamburg20359Deutschland
+ Google Karte
Tua: Raus (Official Video)

Beim Abspielen werden womöglich Daten über deinen Besuch an Youtube oder Vimeo übermittelt.

Tua veröffentlichte 2005 sein Debütalbum „Nacht“, damals noch über das legendäre Independent-Label Royal Bunker. Kurz darauf wurde er von Samy Deluxe bei Deluxe Records unter Vertrag genommen und veröffentlichte dort sein zweites Soloalbum „Grau“, mit dem er seiner Zeit weit voraus war. Von Anfang an war er dabei auch für die Produktionen selbst verantwortlich und setzte dabei genauso Maßstäbe wie als formidabler Rapper. Bereits 2005 benutzte er dabei Stil-Elemente aus den Bereichen Electronica, Drum’n’Bass und Ostblock-Folklore und entwickelte so einen ganz eigenen Tua-Sound. Nach Touren mit K.I.Z und Samy Deluxe unterschrieb das Multitalent einen Künstler- und Managementvertrag bei Chimperator und veröffentlichte dort das Album „Stille“. Er produzierte neben seinen eigenen Veröffentlichungen außerdem das KAAS Album „T.A.F.K.A.A.Z. :D“ und zusammen mit Maeckes die drei Orsons Alben „Das Album“, „Die Herrlichkeit, in Ewigkeit, Orsons“ und „Das Chaos & Die Ordnung“. Tua ist Produzent, Musiker, Sänger und Rapper. Er hat gedealt, geschlagen und wurde verhaftet aber er schreibt poetische, intelligente und sehr komplexe Songs. Er ist ein absoluter Nerd was seine eigenen Produktionen angeht. Jede Snare, jeder Kick hat eine Bedeutung. Tua schafft es, diese Komplexität mit der Härte, die seine Vorgeschichte mit sich bringt, zu verbinden. Dazu zählt auch die absolute Perfektion, mit der er seinen „Kosmos“ in einer großen Box zusammengefasst hat: Alles vom Feinsten auf neun Tonträgern, komplett und gesammelt wie ein Testament. Aber wer gedacht hat, damit sei alles gesagt, sei gewarnt: Tua hat noch lange nicht allen alles gegeben. Im Moment arbeitet er an neuen Tracks, das neue Solo-Album kommt, und der Meister kann es kaum erwarten, das Material live zu präsentieren: Am 8. April kommt Tua nach Hamburg in die Prinzenbar.

Lineup:
Lui Hill

Veranstalter: FKP Scorpio
Präsentiert von: JUICE, Noisey, Diffus