Lade Veranstaltungen

« Zurück

Sam Fender

29.00 €

Details

Datum:
Do 05.03.20
Status
ausverkauft
Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Preis Vorverkauf
29.00 € exkl. VVK Geb.
Ticket Vorverkauf
Tickets
Social Media
Link
Kategorie:
,
Schlagwörter
, ,

Veranstalter

Organizer
Telefon:
orga phone
E-Mail:
orga mail
Website:
orga website

Weitere Angaben

Einlass
19:00
VVK
0
Status
ausverkauft
Veranstaltungstyp
Konzert
Social Media
https://www.facebook.com/events/2809382155758941/
Vorverkauf
https://www.fkpscorpio.com/de/veranstaltungen/ticketshop/?sprache=0&standort=TIX&veranst_nr=12719
VVKpreis
29.00
Musikgenre
Sonstige

Veranstaltungsort

Docks
Spielbudenplatz 19
Hamburg,Hamburg20359Deutschland
+ Google Karte
Sam Fender – Play God (Official Video)

Beim Abspielen werden womöglich Daten über deinen Besuch an Youtube oder Vimeo übermittelt.

Viele halten Sam Fender für einen ungeschliffenen Diamanten des Rock. Diamant stimmt, ungeschliffen nicht. Dafür ist er schon viel zu lange dabei, obwohl er erst vor rund zwei Jahren auf dem Radar erschienen ist. Seit den Tagen, die er in seiner Heimatstadt North Shields in der Nähe von Newcastle mit Kicken verbracht hat, gehen ihm Melodien und Musik durch den Kopf. Erfahrungen sammelte er bei seinen Auftritten in allen Clubs der Gegend. Der 25-Jährige ist dadurch im Lauf der Zeit zu einem außergewöhnlichen Singer-Songwriter heran-gewachsen. Mit seinen gesellschaftskritischen Lyrics setzt er sich von der sonst so üblichen Rocker-Masse ab. Der britische Künstler bringt eine Mischung aus einzigartigen Vocals, die an Bruce Springsteen erinnern, einer Attitude, die den The Maccabees ähnelt, der Energie von Foals und textlicher Stärke, die an Arctic Monkeys erinnert. Bereits als ungesignter Künstler konnte er die Aufmerksamkeit aller erringen. Als Newcomer konnte er sich bereits neben seinen Support-Shows für unter anderem Ben Howard, Hozier und George Ezra und Catfish And The Bottlemen auch auf seiner eigenen ausverkauften UK Tour einen Namen machen – wobei eine Headline-Show in Newcastle innerhalb von Sekunden ausverkauft war. Gleich seine erste Single „Play God“ aus dem Jahr 2017 wurde sofort in die Playlists der BBC aufgenommen und ist auf dem Soundtrack von „Fifa 19“ gelandet. Im Februar durfte er bei den Brit Awards den Critics‘ Choice Award entgegennehmen. Und jetzt ist endlich auch das lang erwartete Debütalbum „Hypersonic Missiles“ fertiggestellt und erscheint im August. Fender hat das Zeug zum Star, das steht mal fest. Sein Mumm, seine frischen Lyrics, die sich gegen das (britische) Establishment richten und seine straighte Rockmusik sprühen vor Originalität und kräftigen Hooks. Das hat er auch schon auf zwei Touren bei uns unter Beweis gestellt.

Lineup:
The Pale White

Veranstalter: Fkp Scorpio