Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Zurück

Paper Aeroplanes & Lee MacDougall

Details

Datum:
Mi 22.04.15
Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Schlagwörter

Veranstalter

Organizer
Telefon:
orga phone
E-Mail:
orga mail
Website:
orga website

Weitere Angaben

Einlass
19:00
VVK
0

Veranstaltungsort

Prinzenbar
Spielbudenplatz 20
Hamburg,Hamburg20359Deutschland
+ Google Karte

Eindrucksvoll haben der Engländer Lee MacDougall und die Waliser Paper Aeroplanes 2014
in 15 Shows bewiesen, dass Großbritannien musikalisch zusammenrückt. Und weil’s so schön
war, gehen die beiden Acts 2015 noch einmal gemeinsam auf Deutschlandreise, beide mit
neuen Alben im Gepäck. „Joy“ heißt der inzwischen vierte Longplayer der Paper Aeroplanes.
Dream-Folk der intensiver, reifer und sphärischer klingt als die Vorgänger. Lee MacDougalls
Debütwerk „Busk Till Dawn“ verweist auf seine Wurzeln als Straßenmusiker. Moderner
Songwriter-Pop über das Leben, die Liebe, Enttäuschungen und Freundschaften.
Über Sarah Howells Stimme sagt BBC Radio Wales, „dass sie sogar einen Piranha verzaubern
würde“. Das Magazin all my music schreibt über die Songs der Paper Aeroplanes, sie seien
„echte musikalische Perlen“. Lee MacDougall gehört laut Backseat Sandbar zu der Gattung
Musiker, „der mit seinem Gesang jede noch so kleine Ritze eines Raumes füllen kann“. Tim
Robinson von BBC Radio 6 geht sogar soweit zu behaupten, dass „man diese Art von
Ernsthaftigkeit und Leidenschaft auf keinen Fall künstlich erzeugen kann“.
Sowohl Lee MacDougall als auch die Paper Aeroplanes sind längst auch in Deutschland kein
Geheimtipp mehr. Beide Acts werden nicht müde, jeweils mehr als 100 Konzerte im Jahr zu
spielen. Die Paper Aeroplanes waren neben zahlreichen Solokonzerten als Support von Tina
Dico und Ron Sexsmith unterwegs. Lee MacDougall verstärkte unter anderem Ed Sheeran
und Alexander Knappe.

Veranstalter: UNDERCOVER GMBH