Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Zurück

Jon and Roy

24.90 €

Details

Datum:
Sa 31.03.18
Status
verlegt
Beginn
00:00 Uhr
Preis Vorverkauf
24.90 € exkl. VVK Geb.
Ticket Vorverkauf
Tickets
Social Media
Link
Schlagwörter
,

Veranstalter

Organizer
Telefon:
orga phone
E-Mail:
orga mail
Website:
orga website

Weitere Angaben

VVK
0
Status
verlegt
Social Media
https://www.facebook.com/jonandroy/
Vorverkauf
http://www.eventim.de/jon-and-roy-tickets-hamburg.html?affiliate=EVE&doc=artistPages/tickets&fun=artist&action=tickets&key=2029011$10148829
VVKpreis
24.90

Veranstaltungsort

Prinzenbar
Spielbudenplatz 20
Hamburg,Hamburg20359Deutschland
+ Google Karte

httpv://www.youtube.com/watch?v=user/jonandroy

Bereits seit Studienzeiten erschaffen und veröffentlichen Jon and Roy gemeinsam Musik und haben sich über Jahre als Größe in Kanada etablieren können. Mit ihrem neuen Werk „The Road Ahead Is Golden“, das im Juni endlich auch bei uns erschienen ist, liefert das ehemalige Duo – das inzwischen mit Bassist Louis Sadava zum Trio gewachsen ist – ein Album mit verspielten Details und versteckten Botschaften. Wenn man den Songwriter, Sänger und Gitarrist Jon Middleton nach diesen Details befragt, gibt er sich geheimnisvoll. Anhand der jüngsten Single „Runner“ verrät er, dass sich die Aussagen seiner Songs stetig weiterentwickeln: Anfangs geht es um Ex-Freundinnen, später um Faulpelze und genau das gefällt Middleton daran: Der Hörer kann die Texte für sich interpretieren, sich in komplett unterschiedliche Richtungen entführen lassen und liegt mit seinem Bauchgefühl doch ganz nah an einer der Wahrheiten, welche den Song geformt haben. Der Flow zeichnete sich bereits im Studio ab: „Die Songs nahmen sich gefühlt wie von selbst auf“, sagt Schlagzeuger Roy Vizer. Auch Neuzugang Sadava ist einer der Gründe, weshalb der Longplayer mit einer solch unerwarteten Leichtigkeit Gestalt annahm. Die elegante Schlichtheit der Musik schafft es, dass die Lieder mühelos und unbeschwert klingen. Jon and Roy sind nichts Geringeres als die richtige Antwort auf eine Zeit, in der viele Dinge ungewiss bis sehr angsteinflößend sind. Die besondere Strahlkraft der Band besteht darin, dass sie sich über kurzfristige Hypes hinwegsetzen und die Zuhörer mit ihrer Musik in einen Zustand der Geborgenheit versetzen kann, der heutzutage schon vergessen scheint. „The Road Ahead Is Golden“ ist deshalb nichts Geringeres als die richtige Medizin in dieser Zeit – ein Soundtrack, wie die Welt sein sollte. Am 31. März treten Jon and Roy in der Hamburger Prinzenbar auf.

Lineup:
Thomas Oliver

Veranstalter: FKP Scorpio