Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Zurück

Japanese Breakfast

17.20 €

Details

Datum:
Mo 07.05.18
Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Preis Vorverkauf
17.20 € exkl. VVK Geb.
Ticket Vorverkauf
Tickets
Social Media
Link
Kategorie:
,
Schlagwörter
, , ,

Veranstalter

Organizer
Telefon:
orga phone
E-Mail:
orga mail
Website:
orga website

Weitere Angaben

Einlass
19:00
VVK
0
Social Media
https://www.facebook.com/japanesebreakfast/
Vorverkauf
http://www.eventim.de/japanese-breakfast-tickets-hamburg.html?affiliate=EVE&doc=artistPages/tickets&fun=artist&action=tickets&key=2043872$10512270
VVKpreis
17.20

Veranstaltungsort

Prinzenbar
Spielbudenplatz 20
Hamburg,Hamburg20359Deutschland
+ Google Karte
Japanese Breakfast – Machinist (Official Video)

Beim Abspielen werden womöglich Daten über deinen Besuch an Youtube oder Vimeo übermittelt.

Soft Sounds From Another Planet, der Nachfolger zu Japanese Breakfasts hoch gelobtem Debüt Psychopomp, ist ein Werk der Selbstreflektion, das sich dem Kosmos zuwendet auf der Suche nach Heilung, um Inspiration in Science Fiction, im Weltall und dem Mars One Projekt zu finden.

„Soft Sounds From Another Planet“ von JAPANESE BREAKFAST ist weniger ein Konzeptalbum über die Entdeckung des Weltraums denn ein zum Leben erwecktes Moodboard. Über zwölf Songs hinweg begibt sich Michelle Zauner in eine Soundlandschaft, die sie selbst erstellt und deren Quadratmeterzahl ausreicht, um sämtliche ihrer Einflüsse abzubilden. Es gibt Songs auf „Soft Sounds From Another Planet“, die an den Pathos der Balladen von ROY ORBISON erinnern, während andere problemlos als kinematische Verarbeitung einer Totale aus „Blade Runner“ sein könnten. Die Stimme von Zauner ist raumgreifend: In einer Sekunde singt sie eine Ode an die Vergangenheit, in der nächsten erzählt sie fast roboterhaft eine Liebesgeschichte mit Texten, die persönlicher und mehr auf den Punkt sind als je zuvor. Wenn „Psychopomp“ eine Genre-übergreifende Einführung in die Welt von JAPANESE BREAKFAST war, dann katapultiert dieses visionäre zweite Album des Projekt in ungeahnte Höhen.

Lineup:
PAWS (Solo)

Veranstalter: FKP Scorpio