Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Zurück

Catfish And The Bottlemen

26.00 €

Details

Datum:
Mo 03.02.20
Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Preis Vorverkauf
26.00 € exkl. VVK Geb.
Ticket Vorverkauf
Tickets
Social Media
Link
Kategorie:
, , ,
Schlagwörter
, , , ,

Veranstalter

Organizer
Telefon:
orga phone
E-Mail:
orga mail
Website:
orga website

Weitere Angaben

Einlass
19:00
VVK
0
Veranstaltungstyp
Konzert
Social Media
https://www.facebook.com/events/2395716884081104/
Vorverkauf
https://www.eventim.de/artist/catfish-and-the-bottlemen/?affiliate=TUG&fbclid=IwAR0bYa7tBWz9LEwm4bArL2TJHfmAMFIH9yZJAtLWr42A_gxAiP8n2g3FV3A
VVKpreis
26.00
Musikgenre
Sonstige

Veranstaltungsort

Docks
Spielbudenplatz 19
Hamburg,Hamburg20359Deutschland
+ Google Karte
Catfish and the Bottlemen – Longshot

Beim Abspielen werden womöglich Daten über deinen Besuch an Youtube oder Vimeo übermittelt.

Catfish And The Bottlemen Anfang 2020 endlich für drei Termine in Deutschland
Ihren Wiedererkennungswert verdanken die Waliser Catfish And The Bottlemen ihrem charmanten britischen Indie-Rock mit lauten Gitarren und einer enormen Explosivität. Was mit dem Covern von Beatles-Klassikern begann, führte sehr bald zu den ersten eigenen Erfolgen. Die Breakthrough-Band von 2014 erhielt für ihr Debüt „The Balcony“ umgehend Platin, ihre Single „Kathleen“ kührte MTV zu den „hottest tracks“. Auch das zweite Album „Ride“ überzeugte Kritiker und Fans gleichermaßen und glänzte mit Gold. Ausverkaufte Touren und millionenfache Verkäufe folgten. 2018 sahen Catfish And The Bottlemen annähernd eine Viertel Millionen Briten live spielen. 2019 stand die Band um Sänger Van McCann vor dem Anfang eines neuen Kapitels mit der Veröffentlichung ihres dritten Langspielers „The Balance“, das sie in diesem Frühjahr bei einer exklusiven und restlos ausverkauften Show im Berliner Huxley’s vorstellten.
Die vier Kumpels tourten im Sommer ausgiebig durch die Festivalsaison, hatten Auftritte in den USA, Japan, Südamerika, Australien und spielten in Europa auf legendären Größen wie dem Roskilde Festival. Seit ihrer Gründung ist eine Dekade vergangen, mittlerweile ist die immer noch junge Band beinahe ununterbrochen auf Tour. Ihre Rastlosigkeit trifft auf den hungrigen Wunsch ihrer Fans nach dem Live-Erlebnis und befruchtet sich gegenseitig. In einer Zeit politischer Unruhen finden ihre Fans dort das befreiende Gefühl der Gemeinschaft. Catfish And The Bottlemen suchen nicht den roten Teppich, aber den Austausch mit ihren Fans. Ihre Unabhängigkeit ist für sie ein hohes Gut, nicht umsonst standen sie trotz zehnjährigen Bandbestehens länger nicht unter Vertrag als sie es mittlerweile tun. Ihre Wildheit überträgt sich live. Nach zahlreichen Auftritten haben sie von ihrer Energie noch lange nichts eingebüßt und kommen nun endlich für drei exklusive Termine nach Deutschland.

Lineup:
Abramowicz

Veranstalter: FKP Scorpio
Präsentiert von: kulturnews, DetektorFM, laut.de, MusikBlog.de, concert-news.de